Friedensgebet

Angesichts der andauernden und verhärteten Kriege und Konflikte in der Ukraine und im Nahen Osten, überfällt uns immer wieder Ohnmacht und Verzweiflung. Und angesichts des großen Leids der Menschen in den betroffenen Gegenden, zweifeln wir an der Menschlichkeit und immer wieder auch an Gott. Diese Gedanken und Gefühle finden im Friedensgebet am Sonntag, den 4.2.2024 um 18 Uhr in der Herz-Jesu-Kapelle in Ochsenhausen ihren Platz. Ebenso wie unsere zutiefst menschliche Sehnsucht nach und Hoffnung auf Frieden und eine lebenswerte und gerechte Zukunft für alle Menschen dieser Erde. Das ökumenische Friedensgebet wird mitgestaltet von einer Gruppe junger Musiker der katholischen Krichengemeinde Reinstetten. Herzliche Einladung an alle, die trotzallem an den Frieden und ein friedliches Miteinander glauben!

 

Weitere Termine:

3.3.;  7.4.;  5.5.; 2.6. jeweils um 18 Uhr in der Herz-Jesu-Kapelle