Hausmeister/in (m/w/d)

Die Kath. Kirchengemeinde St. Georg Ochsenhausen-Erlenmoos

sucht ab Oktober 2022 bzw. spätestens zum Januar 2023 einen/eine

Hausmeister/in (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 6,5 Stunden wöchentlich.

Die Anstellung erfolgt unbefristet. Das Aufgabengebiet umfasst hauptsächlich die Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen in unserem Gemeindehaus sowie die Koordination von Vermietungen der Räume. Sie arbeiten im Team mit einem weiteren Hausmeister.

Die Stelle kann mit der Tätigkeit als Aushilfsmesner mit 4 Std. wöchentlich kombiniert werden.

Wir erwarten von Ihnen Flexibilität, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft. Sie zeigen Verständnis und Interesse für die Aufgaben der Katholischen Kirche und bejahen die Eigenart des kirchlichen Dienstes.

Die Einstellung und Vergütung erfolgt nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart, vergleichbar Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes der Länder (TV-L).

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 31.08.2022 an die Gemeinschaftliche Kirchenpflege der SE St. Benedikt Ochsenhausen, Poststraße 38/1, 88416 Ochsenhausen, E-Mail: eva.vinzelberg(at)kpfl.drs.de

Für Fragen steht Ihnen vorab unser Pfarrbüro in Ochsenhausen, Tel. 07352/8259 zur Verfügung.

Mesner/in (w/m/d)

Die Katholische Kirchengemeinde St. Georg Ochsenhausen-Erlenmoos

sucht zum frühestmöglichen Termin einen/eine

Mesner/in (w/m/d)

als Stellvertretung mit einem Beschäftigungsumfang von 4 Stunden wöchentlich.

Ihr Arbeitstag ist der Montag. 1 x monatlich sollten Sie zum Sonntagsdienst bereit sein.

Auch übernehmen Sie die Stellvertretung Ihrer Mesnerkollegin während des Urlaubs und bei Krankheit. Die Anstellung erfolgt unbefristet.

Das Aufgabengebiet umfasst neben dem liturgischen Dienst u. a. die Pflege der liturgischen Geräte, die Betreuung der techn. Anlagen und die Erledigung der Kirchenwäsche.

Die Stelle kann mit der Tätigkeit als Hausmeister in unserem Gemeindehaus mit 6,5 Stunden wöchentlich kombiniert werden.

Wir erwarten von Ihnen Flexibilität, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft. Sie zeigen Verständnis und Interesse für die Aufgaben der Katholischen Kirche und bejahen die Eigenart des kirchlichen Dienstes. Die Zugehörigkeit zur Katholischen Kirche wird vorausgesetzt.

Die Einstellung und Vergütung erfolgt nach der Arbeitsvertragsordnung der Diözese Rottenburg-Stuttgart, vergleichbar Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes der Länder (TV-L).

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 31.08.2022 an die Gemeinschaftliche Kirchenpflege der SE St. Benedikt Ochsenhausen, Poststraße 38/1, 88416 Ochsenhausen, E-Mail: eva.vinzelberg(at)kpfl.drs.de

Für Fragen steht Ihnen vorab unser Pfarrbüro in Ochsenhausen, Tel. 07352/8259 zur Verfügung.